Wir wählen den Baum des Jahres 2019!
News

Die Anwerbung von Kandidaten für den Wettbewerb Baum des Jahres 2019 hat begonnen. "Kandidaten" können beim nationalen Veranstalter, d.h. dem Gaja-Club in Wilkowice, angemeldet werden. Von den eingereichten Bäumen werden die Exemplare für das Finale ausgewählt, über die wir vom 1. bis 30. Juni dieses Jahres abstimmen werden.

Dies ist ein ausgezeichneter Vorschlag für Einzelpersonen, Bildungseinrichtungen, Behörden und Gebietskörperschaften, Institutionen, soziale Organisationen sowie regionale und lokale Einwohnergemeinschaften.

Der Gaja-Club sucht nicht nach den ältesten, höchsten, dicksten, schönsten oder seltensten Bäumen. Wir suchen nach dem beliebtesten Baum, nach einem Baum mit einer Geschichte, nach einem Baum, der die Phantasie anregt und Menschen vereinigt. Die Teilnahme am Wettbewerb ist auch eine Gelegenheit, die natürlichen, touristischen und kulturellen Vorzüge Ihres Wohnortes oder Ihrer Region zu fördern. Der Gewinner wird der Baum mit der höchsten Anzahl von Stimmen sein.

Der Wettbewerb fördert den Respekts vor der Natur und sucht nach Beispielen für dauerhafte Beziehungen zwischen der Kultur und der Geschichte der lokalen Bevölkerung und dem von ihr besonders geschätzten Baum, und seine Botschafter sind: die Globetrotterin und Schriftstellerin Elżbieta Dzikowska sowie ein polnischer Sprachwissenschaftler und ein Verfechter der Kenntnisse über die polnische Sprache - Professor Jan Miodek.

Interessanterweise hat das Schul- und Bildungszentrum in Chojna bereits eine 170 Jahre alte Birne aus dem Tal der Liebe in der Zatoń Dolna (dem Gebiet der Föderation der Grünen "GAJA") für den Wettbewerb angemeldet.

Der Gewinner des Wettbewerbs wird Polen im internationalen Wettbewerb "Europäischer Baum des Jahres 2020" vertreten.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website "BAUM DES JAHRES".

POST A COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Czcionka